Windparks richtig planen!

Anlässlich des derzeit in Erarbeitung befindlichen Teilplans Energie zum Regionalplan für Mittelhessen lädt Grüne Fraktion in der Regionalversammlung Mittelhessen zu einer öffentlichen Sitzung unserer Fraktion am

Donnerstag, den 29. März
um 19:00 Uhr
nach Wetzlar in das Mercure Hotel Kongress
Wetzlar, Bergstr. 41, Raum Greifenstein,

ein. Gegenstand der Beratungen wird die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger am Ausbau der Erneuerbaren Energien sein. Seit dem „Energiegipfel“ gilt für die Energiewende nun auch in Hessen insgesamt ein überparteilicher Konsens. Ein erster Schritt auf diesem Weg ist in Mittelhessen das im Regionalplanentwurf genannte Klimaschutzziel von einem Drittel erneuerbarer Energien bis zum Jahr 2020.

Hierfür wird nun ein Teilplan Energie erarbeitet, bei dem die Rolle der Windkraft im Energiemix an Bedeutung gewinnt. Bei der Ausgestaltung kommt vor allem den Kommunen eine Schlüsselrolle zu. Wie die Bürgerbeteiligung organisiert und die regionale Wertschöpfung optimiert werden kann, möchten wir mit den folgenden Fachleuten diskutieren:

  • Dr. Christian Herz, Anlegerausschuss im Bundesverband Windenergie, Berlin
  • Armin Raatz, Klima- und Energieeffizienzagentur (KEEA), Kassel

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Organisator der Veranstaltung Michael Meinel, telefonisch: 0 64 20/92 12 52 oder per E-Mail: michael.meinel@gruene-lahntal.de

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld